Physik am Strand Jagd nach der ultimativen Flitscher-Formel

Steine übers Wasser springen zu lassen, ist für die meisten ein netter Zeitvertreib, für andere ein sportlicher Wettkampf. Einige sehen darin ein hochwissenschaftliches Forschungsgebiet. "Mare"-Autor Oliver Zelt berichtet über die Weltrekordformel und die Suche nach dem perfekten Wurf.
Steineflitschen: Für viele ein netter Zeitvertreib, für andere eine Wissenschaft für sich

Steineflitschen: Für viele ein netter Zeitvertreib, für andere eine Wissenschaft für sich

Foto: Corbis
Mehr lesen über