Syrien Forscher entdecken mehr als 100.000 Jahre alte Werkzeuge

Faustkeile, Klingen und ein Riesenkamel: Ein syrisch-schweizerisches Forschungsteam hat in der Nähe der antiken Stadt Palmyra in Syrien zahlreiche Werkzeuge ausgegraben, die bis zu 200.000 Jahre alt sind. Außerdem entdeckten sie ein prähistorisches Kamel - doppelt so groß wie die heutigen Tiere.
sac/dpa