Pfeil nach rechts

Einsatz in Syrien Türkei startet Militäraktion zur Umsiedlung von Mausoleum

Die Grabstätte des Suleiman Shah in Syrien gilt als Eigentum der Türkei - doch die Terrorgruppe "Islamischer Staat" bedroht das Mausoleum aus dem 13. Jahrhundert. Die Türkei will es nun in Sicherheit bringen.
Grabstätte von Suleiman Shah (Archiv): Bedrohung durch IS

Grabstätte von Suleiman Shah (Archiv): Bedrohung durch IS

AP/dpa
boj/reuters