Umstrittene Früherkennung "Ärzte schüren falsche Hoffnungen"

Mediziner wollen mit aufwendigen Screenings Darm-, Brust- und Prostatakrebs früh erkennen und Todesfälle vermeiden. Doch nach Meinung von Experten ist der Nutzen gering. Im Interview erklärt die Forscherin Ingrid Mühlhauser, warum Vorsorge den Menschen einen Schutz vorgaukelt, den es nicht gibt.
Arzt beim Mammografie-Screening: "Überdiagnosen und Übertherapien"

Arzt beim Mammografie-Screening: "Überdiagnosen und Übertherapien"

Foto: DDP
Interview: Markus Grill
Mehr lesen über