In Chile geplatzt Bonn bietet Ausrichtung von Klimagipfel an

Chile hat den für Dezember geplanten Uno-Klimagipfel wegen schwerer Proteste abgesagt. Nun könnte Bonn die Veranstaltung ausrichten - Erfahrung darin hat die Stadt schon.
Bereits 2017 fand der Klimagipfel in Bonn statt - im deutschen Pavillon hing damals eine Weltkugel

Bereits 2017 fand der Klimagipfel in Bonn statt - im deutschen Pavillon hing damals eine Weltkugel

Foto: Oliver Berg/ dpa
kko/dpa