Neues EU-Klimagesetz Alles auf null

Zum ersten Mal in der Geschichte legt Europa ein gemeinsames Klimagesetz vor - die Union will demnach ab 2050 klimaneutral sein. Doch Experten warnen vor Rechentricks.
Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will die EU gesetzlich zu Null-Emissionen verpflichten

Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will die EU gesetzlich zu Null-Emissionen verpflichten

Francisco Seco/ AP/ DPA

"Ohne Regeln öffnet das Gesetz Tür und Tor für Rechentricks"

Oliver Geden, Klimaexperte der Stiftung Wissenschaft und Politik

"Klimaschutz könnte zur Zerreißprobe für Gesellschaften werden"

Ottfried Renn, Nachhaltigkeitsforscher