USA Regierung erklärt Aids zum nationalen Sicherheitsrisiko

Die US-Regierung befürchtet offenbar eine derart katastrophale Ausbreitung von Aids in der Welt, dass es zu fast apokalyptischen Szenarien kommen könnte. Deshalb erklärte sie die Immunschwächekrankheit zum nationalen Sicherheitsrisiko.