USA Zahl der Schweinegrippefälle steigt

In Europa ist die Situation unter Kontrolle, in den USA steigt die Zahl der Infizierten: Inzwischen gibt es 642 bestätigte Fälle von Schweinegrippe - am Dienstag waren es noch 403 gewesen. Der Grund für die ansteigenden Zahlen sind vor allem immer zuverlässigere Tests.

Das Schweinegrippe-Virus

hen/lub/dpa/AP/AFP