Versorgungskrise Wassermangel bedroht Städte Afrikas

In Afrika verschärft sich der Trinkwassermangel: 55 Millionen Menschen haben in den Metropolen keinen Zugang zu trinkbarem Wasser. Vor allem der Klimawandel beschert dem Kontinent eine trockene Zukunft. Aber auch in Deutschland ist die Wasserinfrastruktur sanierungsbedürftig.
Beim Wassertrinken: Millionen Afrikaner haben keinen Zugang zu sanitären Anlagen

Beim Wassertrinken: Millionen Afrikaner haben keinen Zugang zu sanitären Anlagen

Foto: Christopher Furlong/ Getty Images
cib/dpa
Mehr lesen über