Vogelgrippe-Schutz Züchter-Selbstmorde - Bauern wettern gegen Stallpflicht

Wegen der Vogelgrippe-Gefahr will Minister Seehofer deutsches Nutzgeflügel länger einsperren - womöglich unbefristet. Die Suizide zweier Züchter dienen den Gegnern der Stallpflicht als drastisches Argument: Das sei ein Berufsverbot.

Die Vogelgrippe