Pfeil nach rechts

Warschauer Ghetto Archäologen fahnden nach verschollenem Arbeiter-Archiv

Seit 70 Jahren ist das wertvolle Archiv des Allgemeinen jüdischen Arbeiterbundes in Polen verschollen. Nach einem Hinweis haben Archäologen nun eine neue Suchaktion begonnen - auf dem Gelände des einstigen Warschauer Ghettos.
Warschauer Ghetto (im Mai 1943): Suche nach dem wertvollen "Bund"-Archiv

Warschauer Ghetto (im Mai 1943): Suche nach dem wertvollen "Bund"-Archiv

DPA/ CAF
che/dpa