Kindheitserinnerungen Wie das Fotoalbum das Gedächtnis austrickst

Blumige Erzählungen und Fotos aus der Vergangenheit können Erinnerungen in unser Gedächtnis zaubern, die gar nicht stimmen. Die Rechtspsychologin Julia Shaw erklärt, wie das alltägliche Phänomen funktioniert.
Zur Person
Foto: Boris Breuer
Anzeige