Wolfskinder Der Kaspar-Hauser-Komplex

Die Eltern sperrten sie ein, ihre ganze Kindheit lang. 13 Jahre lebte das Mädchen Genie in fast völliger Isolation. Auch nach ihrer Befreiung blieb sie Opfer: Sie wurde zum Forschungsobjekt von Wissenschaftlern - und war damit nicht das erste Wolfskind, das dieses Schicksal ereilte.
Von Christian Staas