Zur Ausgabe
Artikel 78 / 90
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Mülleimer für Umweltbewußte

*
aus DER SPIEGEL 37/1985

Einen neuartigen Müllcontainer für umweltbewußte Haushalte hat der Sulzburger Ingenieur Leo Pröstler entwickelt. Der Müllschrank mit verschiedenen, in sich nochmals unterteilbaren Behältnissen (Markenbezeichnung: »Ökomüll'er") ermöglicht es, verschiedene Abfallsorten getrennt zu sammeln. »Die bisherigen Wege unserer Müllentsorgung sind gescheitert«, erklärt der Erfinder. Deshalb werde in vielen Kommunen bereits in mehr oder weniger erfolgreichen Großversuchen eine weitgehende Trennung des Hausmülls, etwa nach Naß-, Blech-, Kunststoff- und Medikamentenabfällen, in den Haushaltungen erprobt. Der »Ökomüll'er« begünstigt solch ökologiebewußtes Verhalten. Der Abfallsammler bietet auf der Grundfläche eines herkömmlichen Mülleimers »mindestens Platz für drei Mülleimer« und fügt sich in die Normmaße von Einbauküchen (Leo Pröstler, Umwelt-System-Technik, Betbergerstr. 5, 7811 Sulzburg).

Zur Ausgabe
Artikel 78 / 90
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.