Pfeil nach rechts

Brasilianischer Regenwald Abholzung im Amazonas fällt auf Rekordtief

Gute Nachricht für die Umwelt: Die Abholzung des brasilianischen Amazonas-Regenwalds ist auf den niedrigsten Stand seit 1988 gesunken. Die Regierung spricht von der "einzigen guten Umweltnachricht in diesem Jahr" - und wird künftig mit Satelliten nach illegalen Zerstörern fahnden.
Hoffnung fürs Naturparadies: Die Abholzung des brasilianischen Regenwalds sinkt stetig

Hoffnung fürs Naturparadies: Die Abholzung des brasilianischen Regenwalds sinkt stetig

Reuters
twn/AP/dpa/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel