Eckpunkte beschlossen So will die Bundesregierung Insekten schützen

Mehr Hecken, blühende Feldränder, weniger Pestizide - und ein Kampf gegen Lichtverschmutzung. Das alles hat sich die Bundesregierung vorgenommen, im Namen des Insektenschutzes. Die Eckpunkte sind nun beschlossen.
Eine Fliege sitzt auf einem Grashalm (Archivbild)

Eine Fliege sitzt auf einem Grashalm (Archivbild)

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ dpa

Glyphosat - Das Wichtigste im Überblick

chs/jme/dpa