Amazonas-Regenwald Brasilien meldet weniger Abholzung

Im Amazonas-Regenwald Brasiliens wurden zuletzt weniger Bäume abgeholzt. Grund zum Jubeln gibt es dennoch nicht: Noch immer werden jährlich Tausende Quadratkilometer des wichtigen Waldes zerstört.
Abholzung im Amazonas-Regenwald (Archiv): Knapp 5000 Quadratkilometer in einem Jahr gerodet

Abholzung im Amazonas-Regenwald (Archiv): Knapp 5000 Quadratkilometer in einem Jahr gerodet

Foto: Werner Rudhart/ dpa
jme/dpa/AFP