Amazonas-Becken Viele Baumarten sind bedroht

Forscher haben den Zustand der Bäume im größten Urwald der Erde im Amazonas-Becken analysiert. Ergebnis: Die Hälfte könnten auf der Roten Liste landen, viele Arten sind gefährdet.
Gerodete Flächen im Amazonas: Klima und Artenvielfalt in Gefahr

Gerodete Flächen im Amazonas: Klima und Artenvielfalt in Gefahr

ANTONIO SCORZA/ AFP
hda/dpa