Dramatisches Fischsterben Nach Brand läuft Ammoniumnitrat in deutsche Flüsse

Etwa vier Tonnen toter Fisch wurden bereits aus der Jagst geholt. Nach einem Brand war mit Ammoniumnitrat kontaminiertes Wasser in den Fluss gelaufen. Nun erreicht das Gift den Neckar - es gibt eine Gesundheitswarnung.
Brand in Kirchberg an der Jagst: Schaden in Millionenhöhe und Ammoniumnitrat im Fluss

Brand in Kirchberg an der Jagst: Schaden in Millionenhöhe und Ammoniumnitrat im Fluss

Foto: Harald Zigan
jme/dpa
Mehr lesen über