Antarktis Wichtiger Eisschild könnte innerhalb der nächsten Jahre zerbrechen

Im Westen der Antarktis sorgt der Thwaites-Gletscher dafür, dass das Eis vom Kontinent nicht ins Meer rutscht. Doch nun haben Wissenschaftler entdeckt: Ein Teil des Schelfeises verliert an Halt und könnte auseinanderbrechen.
Dem Thwaites-Gletscher im Westen der Antarktis kommt eine entscheidende Rolle im Klimasystem zu

Dem Thwaites-Gletscher im Westen der Antarktis kommt eine entscheidende Rolle im Klimasystem zu

Foto: AFP/ NASA
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Klimakrise
Alle Artikel
vki