Antarktis Japanische Fischer töteten 122 trächtige Zwergwale

Japans Walfang in der Antarktis ist umstritten. Nun zeigen sich Umweltschützer besonders entsetzt - weil klar wird: Die Fischer aus Fernost haben bei ihrer letzten Fahrt auch mehr als 120 schwangere Tiere erlegt.
Japanischer Arbeiter mit Walfleisch (Archivbild)

Japanischer Arbeiter mit Walfleisch (Archivbild)

© Issei Kato / Reuters/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
chs/AFP