Antarktis Pläne für weltgrößtes Meeresschutzgebiet gescheitert

Im Weddell-Meer nördlich der Antarktis sollte das größte Meeresschutzgebiet der Erde entstehen. Der Plan hätte Fischerei in dem artenreichen Gebiet verboten. Doch nun sind die Pläne gescheitert - am Veto von drei Staaten.
Eisberge im Weddell-Meer

Eisberge im Weddell-Meer

imago/Danita Delimont
Existierendes und geplantes Schutzgebiet in Antarktis

Existierendes und geplantes Schutzgebiet in Antarktis

SPIEGEL ONLINE
Eisschmelze in der Antarktis: Am Taupunkt
Hamish Pritchard / BAS
Fotostrecke

Eisschmelze in der Antarktis: Am Taupunkt

joe/dpa