Wärmere Meeresströmungen Antarktis verliert mehr Eis als befürchtet

Das Eis in der Antarktis geht dramatisch zurück - soviel ist sicher. Doch bisher dachten Experten: Der Osten des Kontinents ist recht stabil. Ein Irrtum, stellt nun eine Untersuchung fest.
Eiskante am Getz-Schelfeis in der Westantarktis (Archivbild)

Eiskante am Getz-Schelfeis in der Westantarktis (Archivbild)

NASA Operation IceBridge 2016 / DPA
Eisschmelze in der Antarktis: Am Taupunkt
Hamish Pritchard / BAS
Fotostrecke

Eisschmelze in der Antarktis: Am Taupunkt

joe/dpa