Satellitenbild der Woche Ostbecken des Aralsees erstmals seit Mittelalter trocken

Der Aralsee stirbt. Erstmals ist das östliche Becken des einst gigantischen Gewässers in diesem Sommer vollständig ausgetrocknet. Ein Satellitenbild-Vergleich zeigt das Ausmaß der Umweltkatastrophe.
mbe
Mehr lesen über