Foto:

SPIEGEL

Guido Kleinhubbert
Guido Kleinhubbert

Archäologie Vorsicht, Sensationsfund!

Liebe Leserin, lieber Leser, 

es gibt Wörter, die immer mehr an Wert verlieren. Eines heißt "Sensationsfund" und wird in den Medien gern bemüht, wenn es um archäologische Entdeckungen geht. Es ist dabei völlig egal, ob über spektakuläre Artefakte wie die Himmelsscheibe von Nebra berichtet wird - oder über Reste einer gewöhnlichen Gruft in Bad Berleburg, die Anfang Juni zum "Sensationsfund" hochgejubelt wurde. Natürlich ist das Bemühen begrüßenswert, Leser für eine wissenschaftliche Disziplin zu begeistern, die für mich schon seit langer Zeit die spannendste von allen ist. Doch der lächerliche Hang zum Superlativ ist wohl auch Ausdruck all der Missverständnisse, die es über die Archäologie gibt. 

Ausgrabungen in Berlin

Ausgrabungen in Berlin

Foto: Thomas Lebie/ imago
Foto: MIGUEL MEDINA/ AFP