Archäologie Warum die Wikinger aus Grönland flohen

Lange lebten die Wikinger in Grönland. Warum jedoch zogen sie sich Ende des 14. Jahrhunderts zurück? Neben verlassenen Siedlungen der Nordmänner haben Wissenschaftler nun Hinweise auf die Ursachen der Flucht gefunden.
Zeichnung eines Wikingerschiffs: Rückzug aus dem Norden

Zeichnung eines Wikingerschiffs: Rückzug aus dem Norden

Corbis
boj/dapd