Arktisches Meereis Forscher befürchten neuen Minusrekord

Der negative Trend im hohen Norden scheint sich fortzusetzen. Nach ersten Simulationen befürchten Polarforscher auch für diesen Sommer eine massive Eisschmelze in der Arktis, sogar ein neuer Negativrekord droht.
Arktisches Meereeis vor der Grönländischen Küste (2008): "Durchaus die Möglichkeit, dass wir die Rekordwerte von 2007 erreichen"

Arktisches Meereeis vor der Grönländischen Küste (2008): "Durchaus die Möglichkeit, dass wir die Rekordwerte von 2007 erreichen"

Foto: AFP
chs/dpa