Atheisten-Kampagne Deutsche Städte wollen keine gottlosen Botschaften auf Bussen

Glücklich leben ohne Gott: Mit solchen Botschaften wollen Atheisten auf Bussen in Köln, Berlin und München werben. Doch die Verkehrsbetriebe mauern. Berlin will gar keine religiöse Werbung zulassen und in Köln hat man derzeit andere Probleme. Nur in München ist man noch unentschlossen.

Atheismus und Religion