Beutelwolf: Forscher entlasten ausgestorbenes Raubtier
TIM WIMBORNE/ REUTERS

Fotostrecke

Beutelwolf: Forscher entlasten ausgestorbenes Raubtier

Ausgestorbenes Raubtier Beutelwolf war zu schwach für die Schafsjagd

Der Beutelwolf war als Schafskiller verschrien, Siedler in Tasmanien jagten ihn bis zu seiner Ausrottung. Doch jetzt entlasten Forscher den Beutelräuber: Sein Kiefer erwies sich in Simulationen als zu schwach, um größere Tiere zu reißen. 
wbr/dapd