Vor 100 Jahren starb die letzte Wandertaube Marthas einsamer Tod

Im 19. Jahrhundert verdunkelten Schwärme aus Millionen Wandertauben den Himmel über Nordamerika. Vor 100 Jahren starb das letzte Exemplar in einem Zoo. Das Aussterben des Vogels zeigt, was anderen Arten bevorstehen könnte.
Martha im Museum: Die Überreste des Vogels wurden präpariert

Martha im Museum: Die Überreste des Vogels wurden präpariert

Susan Walsh/ AP
Rote Liste: Vom Aussterben bedrohte Arten
Hendrik Schmidt/ dpa

Fotostrecke

Rote Liste: Vom Aussterben bedrohte Arten

Rote Liste: Vom Aussterben bedrohte Arten
Corbis

Fotostrecke

Rote Liste: Vom Aussterben bedrohte Arten

Anja Garms, dpa/boj