Ungewöhnliche Hilfsaktion Kot von Artgenossen rettet hungernde Koalas

In Australien drohten Koalas zu sterben, weil sie nicht mehr genug zu fressen fanden. Forscher transplantierten ihnen deshalb Stuhl von Artgenossen.
70 Prozent der Koalas im Gebiet Cape Otway im Südosten Australiens starben

70 Prozent der Koalas im Gebiet Cape Otway im Südosten Australiens starben

Foto: Gemma Ferrando/ Westend61/ imago images
koe
Mehr lesen über
Verwandte Artikel