Bisher unbekannter Riesendinosaurier Australische Forscher finden Titanen der Kreidezeit

Es war ein Zufallsfund im Outback: Als australische Dino-Enthusiasten vor 15 Jahren erste Knochenfragmente bargen, ahnten sie nicht, wie riesig das jetzt vorgestellte Tier war. Und die Finder hoffen auf mehr.
So in etwa könnte Australotitan cooperensis ausgesehen haben

So in etwa könnte Australotitan cooperensis ausgesehen haben

Foto: Vlad Konstantinov, Scott Hocknul / dpa
chs/dpa