Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Infektionskrankheit Bakterien-infizierte Mücken sollen Dengue stoppen

Mit einem spektakulären Freiland-Versuch wollen Forscher das Dengue-Fieber in Brasilien bekämpfen. Sie haben Mücken mit Bakterien infiziert - so können die Insekten die gefährliche Krankheit nicht mehr übertragen.