Manipuliertes Erbgut Biologen erschaffen ersten Organismus mit künstlichen Bausteinen

Erstmals haben Forscher künstliche Bauteile in das Erbgut eines Bakteriums eingeschleust. So wollen sie Organismen erschaffen, die neue Medikamente herstellen oder Lebensmittel schmackhafter machen.
Zwei Buchstaben mehr im Alphabet des Lebens: Forscher fügen einem Bakterium zwei neue Basen hinzu

Zwei Buchstaben mehr im Alphabet des Lebens: Forscher fügen einem Bakterium zwei neue Basen hinzu

Foto: Synthorx
Mehr lesen über