Die Stadt Salmi verschob sich im Laufe der Zeit auf Karten der Sowjetunion ostwärts: 1939 (Karte a) lag sie noch westlich des 32. Längengrads, 1969 (Karte e) östlich.
UniBwM

Die Stadt Salmi verschob sich im Laufe der Zeit auf Karten der Sowjetunion ostwärts: 1939 (Karte a) lag sie noch westlich des 32. Längengrads, 1969 (Karte e) östlich.