Foto:

SPIEGEL

Hilmar Schmundt
Hilmar Schmundt

Ökologie Warum Jäger die Umwelt vergiften

Liebe Leserin, lieber Leser,

Schrot aus Blei tötet nicht nur das Tier, das ein Jäger ins Visier nimmt, sondern bringt auch viele andere Lebewesen um. Denn das giftige Schwermetall wirkt schon in kleinsten Mengen nervenschädigend, es kann die Hirnentwicklung von Kleinkindern und Ungeborenen stören, weshalb es längst aus vielen Lebensbereichen verbannt wurde, wo es früher standardmäßig eingesetzt wurde, von Wasserleitungen bis hin zum Benzin. Mit einer großen Ausnahme: Jagdmunition.

Ein kleiner Seeadler in einem Wildpark im schleswig-holsteinischen Ort Eekholt

Ein kleiner Seeadler in einem Wildpark im schleswig-holsteinischen Ort Eekholt

Foto: Carsten Rehder/ dpa
Blick ins Röntgenuniversum mit dem Teleskop eRosita

Blick ins Röntgenuniversum mit dem Teleskop eRosita

Foto: Jeremy Sanders, Hermann Brunner und das eSASS-Team (MPE); Eugene Churazov, Marat Gilfanov (im Namen von IKI)
Mehr lesen über