SPIEGEL ONLINE

Chemie-Nobelpreis für Kryo-Elektronenmikroskopie Dem Leben bei der Arbeit zusehen

Biomoleküle sorgen dafür, dass wir hören und sehen, dass Pflanzen Sonnenenergie nutzen oder dass Viren Zellen entern können. Drei Forscher, die diese mächtigen Winzlinge sichtbar machen, erhalten den Chemie-Nobelpreis.
Kryo-Elektronenmikroskopie: Biomoleküle im Blick
Fotostrecke

Kryo-Elektronenmikroskopie: Biomoleküle im Blick

Foto: REUTERS/ TT News Agency
Bacteriorhodopsin: Strukturmodelle von 1975 (links) und 1990 (rechts)

Bacteriorhodopsin: Strukturmodelle von 1975 (links) und 1990 (rechts)

Foto: Nobel Media AB 2017
Semliki-Forest-Viren in vitrifiziertem Wasser ("Nature"-Veröffentlichung von 1984)

Semliki-Forest-Viren in vitrifiziertem Wasser ("Nature"-Veröffentlichung von 1984)

Foto: Nobel Media AB 2017