Chiles Präsident Piñera Eigentlich am Ende

Weil sein Volk auf die Barrikaden geht, musste Chiles Präsident Piñera zwei geplante prestigeträchtige Gipfeltreffen im Land absagen. Rückhalt hat der Neoliberale selbst unter Wirtschaftsbossen nicht mehr. Ist also bald Schluss?
Sebastian Piñera bei der Bekanntgabe der Gipfel-Absage.

Sebastian Piñera bei der Bekanntgabe der Gipfel-Absage.

Foto: Sebastian Beltran Gaete/ Agencia Uno/ DPA
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Demonstranten in Santiago: "Piñera hat noch immer nicht verstanden, um was es geht"

Demonstranten in Santiago: "Piñera hat noch immer nicht verstanden, um was es geht"

Foto: Marcelo Hernandez/ Getty Images