Artenschutzkonferenz Cites Das Ende der legalen Elfenbeinmärkte

Seit 1989 ist der internationale Handel mit Elfenbein tabu, nun gilt das auch auf nationaler Ebene. Zudem verschärfte die Weltartenschutzkonferenz den Schutz vieler Reptilien, die durch Haustierhalter in der EU gefährdet werden.
Elefanten trinken im Tsavo-Nationalpark in Kenia

Elefanten trinken im Tsavo-Nationalpark in Kenia

Foto: Stephen Morrison/ dpa
Sichergestellte Gegenstände aus Elfenbein in Berlin

Sichergestellte Gegenstände aus Elfenbein in Berlin

Foto: Paul Zinken/ dpa
Artenschutzkonferenz: Entscheidungen über Leben und Tod
Foto: epa Jon Hrusa/ dpa
Fotostrecke

Artenschutzkonferenz: Entscheidungen über Leben und Tod

irb/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel