CO2-Ausstoß Krise bremst Klimawandel

Die weltweite Wirtschaftskrise kommt dem Klimaschutz zugute. Nach einer Studie der Internationalen Energieagentur IEA wird die Welt dieses Jahr drei Prozent weniger an klimaschädlichem CO2 ausstoßen als erwartet. Der Grund sind aufgeschobene Investitionen.
lub/dpa