Ozeane: Wenn die Meere sauer werden
Foto: David Liittschwager/ National Geographic
Fotostrecke

Ozeane: Wenn die Meere sauer werden

CO2-Überdosis Saures Wasser löst Meerestiere auf

Die Ozeane nehmen einen Teil des von uns in die Luft geblasenen Kohlendioxids auf und werden immer saurer. Viele Tiere beginnen buchstäblich, sich aufzulösen. Wird es in hundert Jahren noch Korallenriffe, Muscheln und Schnecken geben?
Von Elizabeth Kolbert