Weniger Emissionen Hat Corona positive Auswirkungen auf Luft und Klima?

Verwaiste Straßen, geparkte Flugzeuge, gedrosselte Kraftwerke: Die Coronakrise hat den Ausstoß von Schadstoffen schlagartig reduziert. Was das für langfristige Folgen für die Umwelt hat.
Leere Autobahn in Berlin: "Einmaleffekt"

Leere Autobahn in Berlin: "Einmaleffekt"

Andreas Gora/ imago images

Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
"Nach der Krise sind diese Emissionen wieder da"

Dirk Messner, Präsident des Umweltbundesamtes

"Abgerechnet wird zum Jahresende"

Ute Dauert, Fachgebietsleiterin beim Umweltbundesamt

jki/dpa