EuGH-Entscheidung Wann ist eine Pflanze eine Gentechnik-Pflanze?

Mit moderner Gentechnik lassen sich unerkannt Mutationen in Organismen einschleusen, die auch natürlich auftreten. Der Europäische Gerichtshof muss nun entscheiden, ob so veränderte Pflanzen unter das Gentechnik-Gesetz fallen.
Gentechnisch veränderter Maiskolben auf einem Feld (Archiv)

Gentechnisch veränderter Maiskolben auf einem Feld (Archiv)

Patrick Pleul/ dpa
jme/dpa
Mehr lesen über