Klimakrise Deutscher Wetterdienst warnt vor Temperaturanstieg um bis zu vier Grad

Der Klimawandel lässt global die Temperaturen steigen, zeigen neue Analysen des Deutschen Wetterdiensts. Das Ziel des Pariser Klimaabkommens ist kaum noch erreichbar.
Ausgetrocknetes Elbufer in Dresden: 2019 waren acht von zwölf Monaten in Deutschland zu trocken

Ausgetrocknetes Elbufer in Dresden: 2019 waren acht von zwölf Monaten in Deutschland zu trocken

Foto: Robert Michael / dpa
Klimakrise
Alle Artikel
koe/dpa/AFP