Fotostrecke

Phytoplankton: Das Nahrungsfundament wankt

Foto: SCOTT TUASON/ AFP

Drastischer Plankton-Rückgang Futterkrise in den Weltmeeren

Schockierende Entdeckung in den Ozeanen: Das pflanzliche Plankton, die Basis der Nahrungspyramide, ist seit 1950 global um 40 Prozent geschwunden. Forscher befürchten dramatische Auswirkungen auf das Leben in den Meeren - und damit für die Menschen.