Imker korrigieren Prognose Ein Fünftel der Bienenvölker ist tot

Die Imker haben ihre Schätzung zum Bienensterben im Winter korrigiert. Demnach haben im Schnitt 20 Prozent der Völker in Deutschland die kalte Jahreszeit nicht überlebt. Die Tiere fehlen nun bei der Bestäubung von Blüten.
Biene auf einer Kirschblüte am Bodensee: Ohne Bestäubung gehen die Obstbauern bei der Ernte leer aus

Biene auf einer Kirschblüte am Bodensee: Ohne Bestäubung gehen die Obstbauern bei der Ernte leer aus

Foto: Felix Kästle/ dpa
jme/dpa