Emissionshandel EU-Staaten wollen Treibhausgas-Ausstoß teurer machen

Es ist ein Sieg für den Klimaschutz: Die EU hat nach langem Zögern eine Reform des CO2-Emissionshandels beschlossen, der Ausstoß des Treibhausgases soll teurer werden. Widerstand leistete neben Zypern ausgerechnet Polen - das Gastgeberland des Weltklimagipfels, der am Montag beginnt.
Blockheizkraftwerk in Berlin: EU reformiert CO2-Emissionshandel

Blockheizkraftwerk in Berlin: EU reformiert CO2-Emissionshandel

Foto: Patrick Pleul/ DPA
mbe/dpa/Reuters