Energiebilanz des Planeten Die Erde speichert fast doppelt so viel Wärme wie 2005

Zwischen 2005 und 2019 hat die Erde wachsende Mengen Wärmeenergie gewonnen. Fachleute sprechen von einem »beispiellosen Anstieg«, der ungebremst deutliche Klimaveränderungen zur Folge haben dürfte.
Sonnentag in Kalifornien

Sonnentag in Kalifornien

Foto: Luis Sinco / Los Angeles Times via Getty Images
Klimakrise
Alle Artikel
Der neue SPIEGEL-Klimapodcast – hier kostenlos abonnieren
Foto: Pia Pritzel / DER SPIEGEL
jme