Entdeckung in Marokko Riesenkrokodil mit Kopfschild jagte Fische

Es machte vor 95 Millionen Jahren Dinosauriern Konkurrenz: Ein Ur-Krokodil aus Nordafrika nutze seinen gewaltigen Schild auf dem Kopf wie eine Falle. Forscher entdeckten nun die Knochen des neun Meter langen Exemplars.
Ur-Krokodil Aegisuchus witmeri: Neun Meter lang, Fische im Visier

Ur-Krokodil Aegisuchus witmeri: Neun Meter lang, Fische im Visier

Foto: DPA/ Univ. of Missouri/ Henry Tsai
boj/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel