US-Umweltschutzbehörde EPA-Büro streicht "wissenschaftlich" aus Selbstdarstellung

Sie heißt zwar Umweltschutzbehörde, doch die US-amerikanische EPA geht unter ihrem neuen Chef gradlinig auf die Industrie zu. Das zeigt sich jetzt schon beim Wasserschutz.
EPA-Chef Scott Pruitt

EPA-Chef Scott Pruitt

Foto: Susan Walsh/ AP
wbr